03.06.2021
Platz 5
Syrakus - Meran 28:32
Handball Meran Alperia bestreitet letztes Meisterschaftsspiel in Syrakus, nicht einmal 23 Stunden nach Spiel gegen Conversano. Am Dienstag um 19.00 Uhr fand das letzte Heimspiel gegen Conversano statt, welches wie berichtet knapp verloren wurde und um 2.00 Uhr ging es bereits weiter nach Mailand und von dort nach Syrakus zum letzten Spiel um 17.00 Uhr. Die Jungs von Jürgen Prantner machten ein konzentriertes Spiel trotz der Müdigkeit und der Hitze. In Halbzeit eins wurden im Angriff, beim Spiel mit dem 7. Feldspieler einige Fehler zu viel gemacht und Syrakus kam jedes mal zu leichten Toren und so war das Spiel bis zur Halbzeit sehr ausgeglichen.

Spielstand 1. Halbzeit: 15:16

In Halbzeit zwei steigerten sich die Black Devils um Kapitän Lukas Stricker, welcher 10 x traf, und konnten den Vorsprung von Halbzeit eins ausbauen und am Ende mit 32:28 gewinnen. D.h. für die jüngste Mannschaft der Serie A Beretta der 5. Tabellenplatz und zweit beste Mannschaft in der Region, knapp hinter Bozen. Ein Ergebnis dass am Anfang der Saison ihnen niemand zugetraut hätte. Nun geht es für einige in die wohlverdiente Sommerpause, für 9 Spieler stehen aber noch die U19 Italienmeisterschaften in Chieti an.

Die aktualisierte Rangliste der Serie Ae
zur Tabelle 

Black Devils of the match

- Max Prantner
- Lukas Stricker
- Leo Prantner
- Tommaso Romei


Spielbericht
Meran Alperia: Meletti Riccardo, Hannes Christanell, Stricker Lukas 10, Leo Prantner 5, Max Prantner 5, Tommaso Romei 5, Durnwalder Aaron, Gabriele Iachemet 1, Nathan Gai 1, Felix Freund, Alex Freund 3, Stricker Andy 1, Bogdan Petricevic 1, Visentin Luca

#weareblackdevils
Sieg im letzten Meisterschaftsspiel
Weitere News
Neues aus der Welt der Black Devils
U17 unter den besten 4 Italiens
U17 unter den besten 4 Italiens
Niederlage im Spiel um Platz 3.
Alperia Meran - Conversano 34:35
Alperia Meran - Conversano 34:35
Knappe NIederlage gegen den Spitzenreiter
Sieg gegen Tabellenzweiten
Sieg gegen Tabellenzweiten
Heimsieg
A1 Sieg gegen Fondi
A1 Sieg gegen Fondi
wichtiger Auswärtssieg
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.