12.09.2021
Ausgleich in letzter Sekunde
Cassano - Meran 25:25
Handball Meran Alperia startete konzentriert in das Spiel gegen Cassano, durch Glanz Paraden von Lorenzo Martelli und durch die Tore von Lukas Stricker und Max Prantner ging man mit 2:0 in Führung, Cassano konnte aber postwendend ausgleichen und sogar mit 3:2 in Führung gehen. Die Black Devils reagierten sofort und durch die Tore von Lukas Stricker, Alex Freund, Juan Pablo Cuello und Max Prantner gingen die Jungs von Jürgen Prantner wieder in Führung. Nach 13 Minuten stand es somit 6:3 für Meran. Cassano kam zwar wieder auf 1 Tor heran, die Black Devils konnten den Vorsprung erneut vergrößern und bis zur Pause auf 4 Tore ausbauen

Ergebnis Halbzeit: 11:15

In Halbzeit zwei starteten die Jungs von Prantner sehr schlecht und Cassano konnte Tor um Tor aufholen, so dass es nach 3 Minuten nur mehr 15:14 für Meran stand. Cassano erzielte in der 9 Minuten den Ausgleich zum 17:17. Coach Prantner nahm eine Auszeit um seine Jungs wach zu rütteln, aber es dauerte 3 Minuten ehe Stricker und Co. wieder ins Tor trafen. Juan Pablo Cuello traf zum 18:17, Cassano glich sofort wieder aus Meran ging durch Max Prantner wieder mit 1 Tor in Front, aber der Überragende Mazza machte sein siebtes Tor zum 19:19. In Minute 19 ging Cassano auf +2, wieder war es Mazza, diesmal auf 7m. Meran kam auf -1 heran, aber wieder war es Federico Mazza mit Tor Nr. 9 der seine Mannschaft 5 Minuten vor Schluss auf +2 brachte. Die Black Devils gaben aber nicht auf, Max Prantner verkürzte, Cassano verliert den Ball im Angriff und im Gegenzug gleicht Aaron Durnwalder für Meran zum 23:23 aus und Riccardo Meletti bringt durch ein Tor vom eigenen Strafraum Meran mit +1 in Führung, es fehlen noch 2 Minuten bis zum Schluss. Coach Kolec nimmt ein Time out. Das Time out zeigt Wirkung und Cassano gleicht durch ein Tor von Dorio aus. Meran verfehlt im Angriff und Cassano erhält einen 7m und Meran 2 Minuten. Mazza verwandelt mit Tor Nr.10 und Cassano führt 13 Sekunden vor Schluss mit 25:24. Time out für Meran. Die letzte Aktion bringt Meran noch den verdienten Ausgleich durch Luca Visentin.

Endergebnis: 25:25

Rangliste
Serie A

Black Devils Player of the match
Luca Visentin

Spielbericht

ALPERIA MERANO
Spieler: Cascone Francesco, Coppola Sebastiano, Cuello Juan Pablo 5, Durnwalder Aaron 1, Freund Alex 1, Freund Felix,  Martelli Lorenzo, Meletti Riccardo 1, Petricevic Bogdan 3, Prantner Max 6, Stricker Lukas 5, Stricker Andreas, Visentin Luca 1, Martini Oliver 2.
Trainer: Prantner Jürgen, Hartwig Gerstgrasser , Berti Daniel


#weareblackdevils
Unser Spielsponsor Unthal






Erneut Ausgleich in letzter Sekunde
Weitere News
Neues aus der Welt der Black Devils
U20 Youth League
U20 Youth League
2. Runde U20 Youth League
Heimniederlage gegen Sassari
Heimniederlage gegen Sassari
Niederlage gegen Sassari 
Sieg gegen Syrakus
Sieg gegen Syrakus
Pflichtsieg gegen Syrakus
Gegen Triest nimmt Meran wieder seinen erfolgreichen Marsch auf
Gegen Triest nimmt Meran wieder seinen erfolgreichen Marsch auf
Serie A Beretta