Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Olympische Jugendspiele - mit dabei drei Meraner Handballer

02.10.2018 - Die drei Spieler von Handball Meran Alperia Max Prantner, Alex Freund und Davide Campestrini fliegen mit der italienischen Beachhandballnationalmannschaft U18nach Buenos Aires. Dort kämpfen sie um olympische Medaillen bei der Jugendolympiade.
Nachdem sich Italien letztes Jahr als Vizeweltmeister bei der U18 WM auf Mauritius für die Jugendolympiade qualifiziert hat, geht es jetzt um olympische Medaillen. Erstmals in der Geschichte Italiens hat sich eine Mannschaft für Olympische Spiele qualifiziert.

Italien hat die "Hammergruppe" ausgelost bekommen. In der Gruppenphase spielen die "Azzurrini" gegen Portugal, Argentinien, Kroatien, Paraguay und Mauritius.

Das erste Spiel findet am 08.10.2018 um 15.50 Uhr gegen Paraguay statt, um 20.20 Uhr dann das zweite Spiel gegen Mauritius.


Il sogno olimpico diventa realtà. La Nazionale U18 di Beach Handball con i tre giocatori del Handball Merano Alperia Max Prantner, Alex Freund e Davide Campestrini, partono per Buenos Aires, sede, dal 5 al 18 ottobre prossimi, della 3^ edizione dei Giochi Olimpici giovanili. L’appuntamento in terra sudamericana è d’importanza massima per due motivi: uno tutto azzurro, rappresentato dalla prima volta di un’Italia targata FIGH in una manifestazione a cinque cerchi, e l’altro dettato dal debutto assoluto in un contesto olimpico per la disciplina del Beach Handball.

Quanto al campo, il torneo del Beach Handball si articolerà fra l’8 e il 13 ottobre prossimi e si giocherà nella cornice del Parque Sarmiento, all’interno del Tecnopolis Park. Qui l’Italia, sorteggiata nel Gruppo B, affronterà i padroni di casa dell’Argentina, le europee Croazia e Portogallo, oltre ai sudamericani del Paraguay e agli africani delle Mauritius.

I convocati per le Olimpiadi giovanili:

1. Capuzzo Matteo (2000 - Koper \ SLO)
2. Pavani Giovanni (2000 - Estense)
3. Notarangelo Davide (2000 - Junior Fasano)
4. Freund Alex (2000 - Alperia Merano)
5. Prantner Max (2000 - Alperia Merano)
6. Mitterrutzner Christian (2001 - Brixen)
7. Cabrini Giovanni (2000 - Malo)
8. Campestrini Davide (2000 - Alperia Merano)
9. Bronzo Umberto (2000 - Junior Fasano)
 Zurück zur Liste 

Partner & Sponsoren
 
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Aktueller Spieltag
  • Tabelle
Samstag, 15.12.2018 - 19:00 Uhr
Conversano : Alperia Meran -:-
U-19 Meisterschaft - 16.12.2018 - 11:00 Uhr
SSV Taufers - Meran Alperia 19:41
Meisterschaft U17 - 15.12.2018 - 14:00 Uhr
Pressano - Alperia Meran 34:29
Meisterschaft U15 - 16.12.2018 - 11:00 Uhr
Alperia Meran U15 - Rovereto 31:22
  • A1
  • U21
  • U19
  • U17
  • U15
  • U13

© 2018 Handball Meran Alperia - MwSt-Nr. IT 02925230217 - Impressum - Cookies produced by Zeppelin Group - Internet Marketing