Utilizziamo cookie per assicurarti una migliore esperienza sul sito. Utilizziamo cookie di parti terze per inviarti messaggi promozionali personalizzati. Per maggiori informazioni sui cookie e sulla loro disabilitazione consulta la Cookie Policy. Se prosegui nella navigazione acconsenti all’utilizzo dei cookie.
 
 

U14 - beide Mannschaften in Hochform

17.02.2012 - Ein tolles und unterhaltsames Spiel boten am Freitag Abend beide U14 Mannschaften des SC Meran Handball einer stattlichen Zuschauerkulisse. Trotz eines klaren Sieges der A-Mannschaft von Trainer Martin Prantl waren beide Mannschaften am Ende mit ihrer Leistung sehr zufrieden.
In den ersten 7 Minuten (4:4) waren beide Mannschaften auf Augenhöhe. Doch dann bewies die A-Mannschaft ihre Stärke und ging mit 10:6 (15‘) in Führung. Von nun an bestimmten sie den Spielablauf. Am Ende der ersten Halbzeit stand es 18:9. Nach der Pause stellte sich die A-Mannschaft auf den Gegner noch besser ein und startete gleich mit einem 3:0 Lauf. Spätestens jetzt war das Spiel entschieden. Am Ende gewann die A-Mannschaft mit 37:16.
Bester Torschütze der A-Mannschaft war Thomas Brantsch mit 9 Toren, dicht gefolgt von Jonas Mathà mit 8 und Michael Prezzi mit 7. Bester Werfer bei der B-Mannschaft von Marcello Schmidt-Ricci war Davide Pichler mit 4 Treffern, gefolgt von Milos Milotinovic mit 3 Treffern.
Weiter Bilder findet Ihr auf www.ilovephotos.it.

Besonderheit am Rande: Laurin und Lukas Stricker aus Meran gaben bei diesem Spiel ihr Debüt als Handball-Schiedsrichter.
 Ritorna sulla lista 

Partner e Sponsor
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Prossima giornata
  • Classifica
  • A1
  • U20
  • U18
  • U16
  • U14
  • U12

© 2017 Handball Meran Alperia - Part. IVA IT 02925230217 - Credits - Cookie produced by Zeppelin Group – Internet Marketing