Utilizziamo cookie per assicurarti una migliore esperienza sul sito. Utilizziamo cookie di parti terze per inviarti messaggi promozionali personalizzati. Per maggiori informazioni sui cookie e sulla loro disabilitazione consulta la Cookie Policy. Se prosegui nella navigazione acconsenti all’utilizzo dei cookie.
 
 

Trainerfortbildung in Baden Baden

02.06.2014 - Jürgen Prantner und Raffeiner Peter haben vergangene Woche an der Trainer-Fortbildung des Südbadischen Handballverbandes teilgenommen. Inzwischen nehmen an dieser Fortbildung schon zum sechsten Mal die Trainer des SC Meran teil, diesmal leider ohne Meinhard Reichegger und Günther Maurberger (mit unseren U16-Jungs bei der Italienmeisterschaft in Fasano/Noci). Der Lehrwart des Südbadischen Verbandes Rudi Eckerle ermöglicht den Meranern immer wieder diese Teilnahme.

Dr. Rolf Brack, Armin Emrich, Kurt Reusch und Markus Krauthoff waren dieses Jahr die Referenten. Dr. Rolf Brack war viele Jahre Trainer des Bundesligisten Balingen Weilstetten und wird ab kommenden Sommer der Trainer der Schweizer Nationalmannschaft. Sein Thema war “Angriffstraining - individuell und in der Kleingruppe”.
Armin Emrich kann man inzwischen als Freund des SC Meran bezeichnen, ist er doch schon einmal in Meran gewesen um den Jugendbereich zu inspizieren. Im August, anlässlich der Handball-Trophy, kommt er wahrscheinlich wieder zu einer Stippvisite in die Passerstadt. Bei seinem Vortrag ging es um eine Abwehranalyse der Männer-EM 2014. Kurt Reusch, ehemaliger Trainer des Bundesligisten Göppingen und langjähriger Landestrainer von Württemberg referierte auf seine besondere Art und Weise zum Thema “Schulung und Verbesserung der Spielfähigkeit gegen verschiedene Abwehrsysteme”. Bei Markus Krauthoff, Co-Trainer von Markus Baur in Schaffhausen und frischgebackener Schweizer-Meister, ging es um die “Antizipative 6:0 - Abwehr”. Wie immer waren diese drei Tage in Baden Baden sehr lehrreich, unter anderem konnten unsere beiden Trainer zahlreiche neue und wertvolle Kontakte knüpfen.
Trainerfortbildung in Baden Baden
Trainerfortbildung in Baden Baden
 Ritorna sulla lista 

Partner e Sponsor
 
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Prossima giornata
  • Classifica
sabato, 09.12.2017 - 19:00 ore
Alperia Meran : SSV Bozen 27:29
Campionato U21 - 21.01.2018 - 17:00 ore
Alperia Meran U21 - SC Algund B -:-
Campionato U19 - 18.01.2018 - 17:45 ore
Alperia Meran U19 - Mezzocorona U21 -:-
Campionato U17 - 09.12.2017 - 14:00 ore
SSV Brixen - Alperia Meran 29:34
  • A1
  • U21
  • U19
  • U17
  • U15
  • U13

© 2017 Handball Meran Alperia - Part. IVA IT 02925230217 - Credits - Cookie produced by Zeppelin Group – Internet Marketing