Utilizziamo cookie per assicurarti una migliore esperienza sul sito. Utilizziamo cookie di parti terze per inviarti messaggi promozionali personalizzati. Per maggiori informazioni sui cookie e sulla loro disabilitazione consulta la Cookie Policy. Se prosegui nella navigazione acconsenti all’utilizzo dei cookie.
 
 

A2- Derby geht an Meran

23.10.2011 - Vor einem zahlreich erschienenen Publikum erwischt Eppan den besseren Start und liegt nach 13 Minuten mit 4-7 in Front. Doch noch vor der Halbzeit dreht der SCM den Spies um und geht mit einer 11-9 Führung in die Kabine. Auch in Halbzeit zwei bleiben die Meraner konzentriert, die Abwehr um Daniel Nischler steht gut und Benjamin Tissot im Tor zeigt eine Klasseleistung. Auch Alex Plaschke und Dragan Slijepcevic zeigen eine tolle Leistung mit viel Einsatz, der Matchwinner des Spiels ist aber sicherlich Felix Christanell: nach 15 Minuten von Trainer Reichegger für Kris Unterhauser eingewechselt, zeigt der Regisseur seine Wurfqualitäten und bringt Christian Raffl im Tor der Eppaner mehrmals schier zur Verzweiflung. Am Ende stehen 6 Tore und einige tolle Zuspiele auf seinem Konto, die Meraner gewinnen schlußendlich verdient mit 28-25. Bilder von der Partie in unserer Fotogalerie.
Hier die Torschützen:
SC Meran: Wenter, Tissot, Nischler (2), Christanell (6), Mairginter (1), Slijepcevic (2), Winkler (3), Weithaler (3), Plaschke (4), Carli (1), Unterhauser (1), Parth (5), Flarer, Pertoll;
Eppan: Andergassen (3), Brunner (1), Meraner (5), Botteselle, Singer (4), Slanzi (4), Tschigg (2), Tutzer (3), Raffl, Darui, Felderer, Stampfer, Pircher (2), Mulser (1);
A2- Derby geht an Meran
A2- Derby geht an Meran
A2- Derby geht an Meran
 Ritorna sulla lista 

Partner e Sponsor
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Prossima giornata
  • Classifica
sabato, 23.09.2017 - 19:00 ore
Alperia Meran : Mezzocorona -:-
  • A1
  • U21
  • U19
  • U17
  • U15
  • U13

© 2017 Handball Meran Alperia - Part. IVA IT 02925230217 - Credits - Cookie produced by Zeppelin Group – Internet Marketing