Utilizziamo cookie per assicurarti una migliore esperienza sul sito. Utilizziamo cookie di parti terze per inviarti messaggi promozionali personalizzati. Per maggiori informazioni sui cookie e sulla loro disabilitazione consulta la Cookie Policy. Se prosegui nella navigazione acconsenti all’utilizzo dei cookie.
 
 

A1 - Heimniederlage gegen Italienmeister Bozen

16.11.2013 - Vor einer fast ausverkauften Kulisse mussten sich die Schwarzen Teufel am 8. Spieltag mit 24:34 (11:19) gegen den SSV Bozen geschlagen geben. Der SCM fand nicht gut in das Südtiroler Derby und musste schon früh einem Rückstand hinterherlaufen.

Die Passerstädter hatten große Schwierigkeiten im Angriff abzuschließen. Das ist auch auf die Verletzten Thomas Stecher (Leistenzerrung) und Ratko Starcevic (angebrochener Finger) zurückzuführen. Zur Pause stand es dementsprechend 11:19.

In Hälfte zwei machte ein Zwischenspurt ab der 49. Minute den Boznern das Leben noch einmal schwer. Der SCM hatte die Chance das Spiel offener zu gestalten und es gelang den Rückstand auf fünf Tore zu verkürzen. Doch es sollte zu einem Ausgleich nicht mehr reichen. Der amtierende Italienmeister aus Bozen setzte sich in den Schlussminuten über schnelle Gegenstöße zum 24:34 Endstand ab. Bester Werfer Merans war Miljan Gagovic (8), bei Bozen traf Michael Pircher (7) und Filipe Gaeta (7) am häufigsten.

Meran: Raffl, Christanell, Brunner, Laurin Stricker, Carli 3, Slijepcevic 1, Gufler H. 3, Lukas Stricker, Stricker A, Starcevic 1, Tartarotti 1, Rottensteiner, Gagovic 8, Gufler M. 7.
Trainer: Jürgen Prantner

Bozen: Andergassen, Gaeta 7, Innerebner 3, Kammerer 1, Obrist, Pircher 7, Radovcic 4, Turkovic 5, Waldner, Widmann 2, Jurina, Sporcic 5, Klieber, Ebnicher
Trainer: Alessandro Fusina

Arbitri: Limido – Donnini
 Ritorna sulla lista 

Partner e Sponsor
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Prossima giornata
  • Classifica
  • A1
  • U20
  • U18
  • U16
  • U14
  • U12

© 2017 Handball Meran Alperia - Part. IVA IT 02925230217 - Credits - Cookie produced by Zeppelin Group – Internet Marketing