Utilizziamo cookie per assicurarti una migliore esperienza sul sito. Utilizziamo cookie di parti terze per inviarti messaggi promozionali personalizzati. Per maggiori informazioni sui cookie e sulla loro disabilitazione consulta la Cookie Policy. Se prosegui nella navigazione acconsenti all’utilizzo dei cookie.
 
 

A1 - Bozen gewinnt gegen Meran

29.03.2014 - Vor wenigen Wochen noch sorgte der SCM gegen Bozen für eine Überraschung. Doch seitdem gab es seit 3 Spieltagen nur noch Niederlagen. Im gestrigen Derby entschied der SSV Bozen das Spiel auf eine souveräne Art und Weise. In der gut gefüllten Gasteiner-Halle verloren die 'Schwarzen Teufel' mit 32:23 und sind nach dem 1. Spieltag der Play-Off Rückrunde immernoch auf Platz 4 mit 3 Punkten.

Die Partie begann für die Meraner wieder denkbar schlecht, den die Truppe von Trainer Sandro Fusina gab den Ton an und führte bereits nach 15 Minuten mit 10:4. Bozen zeigte von Beginn an eine sehr konzentrierte und engagierte Leistung, welcher die Meraner wenig entgegenzusetzen hatten. Zur Halbzeit führte der Titelverteidiger mit 20:8.

Danach verwalteten die Weiß-Roten die Führung geschickt und konnten ihren Vorsprung sogar auf 26:14 ausbauen. Die letzte Viertelstunde kamen vor allem bei Meran Jugendspieler zum Einsatz. Schlussendlich verließen die Passerstädter das Derby mit 32:23 den Platz und mussten die Revanche für die unerwartete Niederlage vor wenigen Wochen hinnehmen.

Die meisten Tore für Meran warf Ratko Starcevic (5), bei Bozen traf Dean Turkovic (8) am haüfigsten.

Das nächste Heimspiel bestreiten die 'Schwarzen Teufel' am 12.04. mit Anpfiff um 19:00 Uhr gegen Pressano.


Bozen – Meran 32:23 (20:8)

Bozen: Knoll, Waldner, Obrist 3, Kammerer 2, Andergassen, Radovcic 7, Sporcic 3, Jurina, Klieber 1, Kucera, Widmann 1, Pircher 7, Innerebner, Turkovic 8.
Trainer: Alessandro Fusina

Meran: Raffl, Brunner 2, Carli 1, Sljepcevic 4, Gufler H. 1, Stricker, Christanell, Starcevic 5, Stecher 3, Mall, Rottensteiner 3, Gagovic 2, Gufler M. 2.
Trainer: Jürgen Prantner

Arbitri: Zendali – Riello
 Ritorna sulla lista 

Partner e Sponsor
 
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Prossima giornata
  • Classifica
sabato, 25.11.2017 - 19:00 ore
Alperia Meran : Molteno -:-
Campionato U21 - 26.11.2017 - 17:00 ore
Alperia Meran U21 - Pressano U21 -:-
Campionato U19 - 25.11.2017 - 16:00 ore
Eppan B - Alperia Meran U19 -:-
Campionato U17 - 26.11.2017 - 15:00 ore
Alperia Meran - Mezzocorona -:-
  • A1
  • U21
  • U19
  • U17
  • U15
  • U13

© 2017 Handball Meran Alperia - Part. IVA IT 02925230217 - Credits - Cookie produced by Zeppelin Group – Internet Marketing