Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Trainingslager in der Sportschule Steinbach

23.08.2012 - Die Vorbereitung der Serie A Mannschaft geht in der Sportschule Steinbach (Baden Württemberg) weiter. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Prantner hat schon am 30.Juli das Training wieder aufgenommen und kommt langsam wieder in Schwung. Bisher wurden drei Trainingspiele absolviert - gegen Brixen, Bozen und Schwaz wurde getestet.
Durch die Ligareform hat die junge Mannschaft des SC Meran eine spannende Saison mit vielen Lokalderbys vor sich. Der Torwart Benno Pfattner ist nach 4 Jahren zu seinem Stammverein SSV Brixen zurückgekehrt. Seinen Platz wird das talentierte "Eigengewächs" Benjamin Tissot einnehmen. Nicholas Brunner, Plaschke Alex, Simon Carli, Tobias Pertoll, Christian Frey sind auch bei der Vorbereitung mit dabei und versuchen den Sprung in die Kampfmannschaft zu schaffen. Frank Boschi ist auch wieder dabei; nach seiner Sprunggelenk-OP ist die Rehaphase abgeschlossen und der Linkshänder kann wieder seinen Beitrag leisten. Auch die zwei Urgesteine Peter Gerstgrasser und Hannes Lang hängen noch ein Jahr dran.

19 Spieler nehmen am Trainingslager teil. Es sind vier Testspiele gegen Oberliga- und Landesligateams aus der Umgebung von Baden Baden und 5 Trainingseinheiten in diesen 4 Tagen geplant. Seit einigen Jahren waren die Trainer des SC Meran immer wieder zu Gast in der Sportschule. Der Südbadische Handballverband hat unseren Trainern die Teilnahme an den Fortbildungen ermöglicht. So entstand auch die Idee ein Vorbereitungstrainingslager in Steinbach abzuhalten. Um Weihnachten war sogar die deutsche Nationalmannschaft in Steinbach zu Besuch und konnten von den hervorragenden Trainingsbedingungen profitieren.

Vor dem Meisterschaftbeginn in einem Monat steht am 8. und 9.September noch ein Vorbereitungsturnier in Pisa auf dem Programm. Unsere Mannschaft ist bei Pallamano Farmigea zu Gast. Man kann nur noch hoffen, daß es zeitnah zu einer Lösung des Hallenproblems kommt. Durch den Umbau der Karl-Wolf-Halle weiß man bis dato noch nicht wie man nach Schulbeginn mit den Trainings fortfahren kann. Trotz dieser Schwierigkeiten sind alle Spieler, Trainer und Betreuer voll motiviert und freuen sich bereits auf die bevorstehende Saison.
Trainingslager in der Sportschule Steinbach
Trainingslager in der Sportschule Steinbach
Trainingslager in der Sportschule Steinbach
 Zurück zur Liste 

Partner & Sponsoren
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Aktueller Spieltag
  • Tabelle
Samstag, 16.09.2017 - 20:00 Uhr
Molteno : Alperia Meran -:-
  • A1
  • U20
  • U18
  • U16
  • U14
  • U12

© 2017 Handball Meran Alperia - MwSt-Nr. IT 02925230217 - Impressum - Cookies produced by Zeppelin Group - Internet Marketing