Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Siege für A1 und A2

03.12.2011 - Bereits um 16 Uhr spielte die A2-Mannschaft gegen Cellini Padova und ließ dem Gegner in eigener Halle keine Chance. Von Beginn an diktierten Nischler & Co. das Tempo und gingen mit einer komfortablen 7-Tore-Führung (15-8) in die Pause. Auch in Halbzweit zwei spielten die schwarzen Teufel konzentriert weiter und gewannen schlußendlich verdient mit 27-17. Die besten Torschützen für die Meraner waren Andreas Parth und Dragan Sljiepcevic mit jeweils fünf Toren.
Ebenfalls einen Sieg landete die A1-Mannschaft um Co-Trainer Peter Raffeiner, allerdings musste dieser äußerst hart erarbeitet werden. Zur Halbzeit lag man mit einem Tor zurück (17-18) und auch nach Weideranpfiff machten die Passerstädter zu viele Fehler. In der 43. Minute zogen die Gäste auf 23-27 davon, die Hausherren reagierten und stellten das Resultat binnen 10 Minuten auf den Kopf (29-28 in der 53. Minuten). Das Spiel blieb trotzdem bis zum Schluß spannend und der SCM gewann schlußendlich mit 31-30. Weitere Fotos in unserer Fotogalerie.
Siege für A1 und A2
Siege für A1 und A2
Siege für A1 und A2
 Zurück zur Liste 

Partner & Sponsoren
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Aktueller Spieltag
  • Tabelle
  • A1
  • U20
  • U18
  • U16
  • U14
  • U12

© 2017 Handball Meran Alperia - MwSt-Nr. IT 02925230217 - Impressum - Cookies produced by Zeppelin Group - Internet Marketing