Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

Erstes Fernsehspiel

30.09.2011 - Heute Abend um 18 Uhr (nicht wie ursprünglich vom Verband festgelegt um 18.45 Uhr) steigt das erste TV-Spiel dieser Saison: der amtierende Meister aus Conversano empfängt Ancona und das Match wird direkt auf Rai-Sport-1 übertragen. Die Mannschaft aus Apulien ist haushoher Favorit und hat mit Spielmacher Alessandro Tarafino einen Ausnahmekönner in den eigenen Reihen. Der Aufsteiger aus Ancona hingegen gibt sich betont zurückhaltend, Coach Andrea Guidotti und seine Mannschaft fühlen sich in der Außenseiterrolle pudelwohl, hoffen aber insgeheim auf die eine oder andere Überraschung, insbesondere zuhause. Geleitet wird das Spiel von den beiden Unparteiischen Mondin und Cropanise, zusätzlich wird das Spiel per Streaming im Internet zu sehen sein. Hier der Link: http://www.raisport.rai.it/dl/raisport/multimedia/2011/diretta.html

Die weiteren Elite-Begegnungen dieses Wochenende:
01.10.2011 um 18.30 Uhr: Noci - Triest
01.10.2011 um 19.00 Uhr: SSV Bozen - Pressano
01.10.2011 um 19.00 Uhr: Mezzocorona - Ambra
01.10.2011 um 19.00 Uhr: Fasano - Termao
01.10.2011 um 19.00 Uhr: Bologna Brixen

Die Meraner Unparteiischen Di Domenico und Fornasier leiten das Spiel zwischen Mezzocorona und Ambra.
 Zurück zur Liste 

Partner & Sponsoren
 
 
 
 
 

       
1 2 3 4 5
  • Aktueller Spieltag
  • Tabelle
Serie B / U20 - 26.04.2017 - 19:30 Uhr
Handball Meran U20 - Eppan -:-
  • A1
  • U20
  • U18
  • U16
  • U14
  • U12

© 2017 Handball Meran Alperia - MwSt-Nr. IT 02925230217 - Impressum - Cookies produced by Zeppelin Group - Internet Marketing